ITSRS Gästebuch

neuer eintrag..



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
124 Einträge

124.)
25.11.2009 um 01:05
ich habe eine frage zum thumbnailcreator
läuft der auch fehlerfrei aufm mac?
oder ist dieses programm nur für win gemacht??

es wäre super wenn sie antworten könnte da es realtiv dringend ist:-)

liebe grüße
Schokomuffine


123.)
08.05.2009 um 00:40
jep...könntest du recht haben....aber die Seite ist ja auch noch nicht fertig :-)
fea


122.)
24.03.2009 um 01:18
Hallo liebe Besucher,

ist Ihnen der Hinweistext auf der Startseite aufgefallen? Ja, es ist wahr, leider muss ich die Neu-, Weiterentwicklung und den Support für diese Seite und den hier vertriebenen Programmen leider einstellen.

Alle Downloads sind weiterhin erreichbar - für die Aktualität der Programme wird aber ab sofort nicht mehr garantiert.

Vielen Dank nochmal allen, die so zahlreich diese Seite besucht und Anregungen gegeben haben.

In den letzten 10 Jahren konnte ich insgesamt:

- Mehr als 300.000 Downloads meiner Programme von meinen Servern verzeichnen.
- Mehr als 150.000 Besucher auf dieser und vorherigen Seiten verzeichnen.
- Über 4000 eMails in meinem Posteingang finden, die Bezug auf meine Programme hatten. Nicht alle konnte ich beantworten :-)
- Über 10 Veröffentlichungen und Diskussionen meiner Programme in Fachzeitschriften verzeichnen.
- Mit mehreren Preisen dieser Zeitschriften ausgezeichnet werden.
- Nebenher meine Abi machen, mit einer Diplomarbeit von 1,0 meinen Abschluss als Informatiker machen, mit meiner geliebten Freundin unendlich viele schöne Stunden verbringen, die Welt mit meiner Gitarre bereisen und die verschiedensten Dinge mit meinen Freunden unternehmen.

Das hier wir mir fehlen,

Ihr Raphael Stenzig
Raphael Stenzig | http://itsrs.raphaelworld.de


121.)
24.01.2009 um 20:04

hoffentlich


120.)
05.01.2009 um 23:08
Hallo, Experte

nach einigem Frust mit anderen - mehr oder weniger seriösen - Anbietern ist es geradezu erfrischend, dass es soetwas wie diese "Plattform" gibt.
Ich hatte ca. 2005 als damals noch unverbrauchter Surfer durch Zufall "Birthday Alarm 2004" entdeckt und heruntergeladen. War begeistert - bis heute ...
Beim rumkonfigurieren im gesamten System muss ich irgend einen Fehlgriff getan haben - meine umfangreiche Geburtstagsdatensammlung inkl. Zusatzvermerke war futsch, nur noch das Ikon auf dem Bildschirm grinste mir entgegen. Rettungsversuche mit entsprechenden Programmen erfolglos. Aber wozu gibt es Internet? Auf diese Art und Weise habe ich nun eine neuere Version mit erweiterten Optionen - und die Datensammlung gerettet, weil "Data" importiert werden konnte.

Herzlichen Dank!

Nun aber "Registrierung" etc. Wie komme ich da nun hin?

Beste Grüße
rostu

(werde wohl auch künftig eine Gastrolle geben)
rostu | http://0,nix


119.)
12.06.2007 um 15:51
Hallo,

das mit den Downloads ist ein Problem meines Serverproviders, welches er leider nicht in den Griff zu bekommen scheint. Zudem habe ich im Moment so gut wie keine Zeit diese Seite zu pflegen.
Sie ist und bleibt ein Hobby :-)

MfG, Raphael Stenzig
Raphael


118.)
26.05.2007 um 20:23
Kam auf die Idee, auf einer Freeware-Seite nach diesen (hier beim Urheber alle nur als Fragment erhältlichen) Programmen zu suchen - und es klappte, auch die kompletten Downloads von deren Server. Jedoch leider nicht das Programm 'MultiMail 2004'. Auch die Versionen stimmen teils nicht mit der Urheberseite überein und man muss teilweise den Prog.namen etwas ändern/trennen.
Dieser umständliche Weg ist vielleicht auch ein Tipp für andere Interessenten.
Gruß - achim aus Sachsen
achim noch einmal


117.)
26.05.2007 um 19:56
Hier kam ja schon lange kein Eintrag mehr.

Ich habe eben 6 Programme für meinen Neffen und mich herunter geladen und kein einziges kam komplett an. Oft nur ca 10 - 20 Prozent, auch nach deaktivieren des Antivirus. Bei mehrmaligen Versuchen beim gleichen Programm kam stets eine andere Bit-Menge an.
Mies und schade.
Ich werde es mal nachts probieren (jetzt 19:55 Uhr), obwohl Ihre Statistik anzeigt, dass ich momentan der einige Besucher bin.
Gruß -- achim aus Sachsen
achim


116.)
12.12.2006 um 03:40
Hallo !

Ich bin immernoch sprachlos von den Programmen!
Sie sind winzigst, super funktionabel und auch noch kostenlos. Wahnsinn!!! Hiermit möchte ich dir vielmals danken und dir sagen, dass ich deine Programme/Arbeit prima finde!

Mach weiter so!!!
Hut ab !

Sunbird
Sunbird


115.)
01.11.2006 um 17:44
Heyho, na ich dich auch.

Raphael
Raphael


114.)
26.10.2006 um 01:38
Liebling, ich hab dich lieb :-)
Die Re geht jetzt ins Bett..
Rebecca


113.)
25.10.2006 um 13:45
Hier ist Musik drin.
Schöne Seite.
smi


112.)
30.09.2006 um 11:48
So, jetz meld ich mich mal wieder! Sieht ja ganz nett aus, deine Seite.
Vielleicht sieht man sich jamal wieder in Ebingen
Nouschi


111.)
18.07.2006 um 11:45
Ich nehme an, sie meinen ein Programm zur Reduzierung der Dateigröße, also zur Kompression. Es gibt viele solcher Lösungen, welche in verschiedene Formate konvertieren und komprimieren können. Für das Internet eignen sich Formate wie Midi, MP3, WMA und auch die RealMedia-Formate wobei dafür ein extra Player im Browser integriert werden muss).
Um zum Beispiel Stücke von CDs ins kompakte MP3 Format mit variabler Bitrate zu konvertieren, kann ich die OpenSourceLösung CDEX empfehlen, welche der GNU Lizence unterliegt und somit kostenlos ist. Beachten sie bei Einstellungen von Musik ins Internet immer auch die Rechtslage, das Urheber-/ Leistungsschutzrecht wurde stark verschärft die letzten Jahre.

MfG,
Raphael Stenzig


110.)
17.07.2006 um 16:47
Bei der Arbeit für meine Homepage ist mir eingefallen, das man oft nicht nur Bilder, sondern auch Musikstücke verkleinern will. Könnte es dafür nicht auch ein Programm geben? Gruß, Renti
renti | http://deutennews.oyla13.de


109.)
16.07.2006 um 17:48
Vielen Dank für die schnelle Antwort, das Programm funktioniert jetzt!
Viel Spass beim Programmieren und viel Glück beim Studium ;-), Renti.
renti


108.)
15.07.2006 um 11:46
Guten Tag!

Zuerst einmal Danke für das Lob wegen des ThumbCreators.
Der Mediaviewer ist ein relativ altes Programm, welches ich nicht weiterentwickelt habe, da sich dies im Moment durch Studium und Arbeit als sehr schwierig darstellt. Der Mediaviewer wurde auf einem Windows 98 System kompiliert. Es kann also durchaus sein, dass sie für das Programm den Kompatiblitätsmodus zu Windows 98/ME einstellen müssen. Dies erreichen sie durch Rechtsklick auf die Programmdatei und dann auf den Reiter "Kompatiblität" und dann die oben genannte Einstellung auswählen. Es ist eine Eigenart von XP, dass auf manchen Systemen das Programm ohne dies läuft und bei anderen wiederrum nicht.

Sollte diese Lösung nicht zum Erfolg führen, melden Sie sich einfach nocheinmal.

MfG,
Raphael Stenzig


107.)
15.07.2006 um 11:35
Hallo
Ich bin über den ITSRS Thumbcreator, der auf der Computer-Bild CD war, auf diese Seite gekommen. Weil der Thumbcreator mir schon gute Dienste geleistet hat, wollte ich mir auch den Media Viewer runterladen. Aber immer wenn ich das Programm starten will kommt die Meldung, " Media Viewer 2003 hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden, Problembericht senden/ nicht senden. Wo könnte das Problem liegen? MFG Renti
renti | http://deutennews.oyla13.de



ITSRS PHP Gästebuch 2006 v1.00
admin